x Hello!
Log in here to add your story.

Musik verbindet Menschen und vermittelt Respekt gegenüber unterschiedlichster Kulturen

01.01.1986 - 02.01.2016
Original language : German

Eine Freundschaft

Bereits 1986 organisierte ich in meinem kleinen Jazz Club unterschiedliche Konzerte.
Jazz , Weltmusik und vieles mehr.
Zu dieser Zeit kamen zwei Musiker aus Georgien / Tiflis in meinen Club. Bislang hatte ich überhaupt keine Ahnung wo genau Georgien liegt und was füreinander hohe musikalische Kultur sich in diesem Land verbirgt.
Durch viele gemeinsame Projekte mit Musikern aus Indien, Griechenland, der Türkei und vielen europäischen Ländern hat sich eine langjährige Freundschaft entwickelt. Wir lernen voneinander und erkennen die Vorzüge der unterschiedlichen Kulturen.
2016 haben wir das European Music Ensemble gegründet .
Die europäischen Wurzeln des stilistisch zukunftsweisenden Gesamtwerkes bilden die Grundlage für dieses einmalige Projekt.
Epochenübergreifend finden sich hier altfranzösisches und italienisches Liedgut, Interpretationen der Beatles bis hin zu Flamenco und anderen ethnischen Elementen.
Johann Sebastian Bach, Fuge und Rock , Jazz und Folkslied.
Der wesentliche Gedanke dabei ist die Offenheit und Vielfalt der Europäischen Kultur darzustellen. Für ein respevolles Miteinander geprägt von Respekt und Toleranz.
Gerade in der heutigen Zeit ist es sehr wichtig für alle Europäer sich in Freundschaft und Respekt zu begegnen.
In der Musik gibt es keine Grenzen , weder ethnische noch musikalische, das sollte uns auch auf anderen Gebieten gelingen.
Europa bietet so viele Schätze der Kulturen, Menschen , Landschaften und Freundschaften, daran sollten wir alle gemeinsam arbeiten.

Miteinander anstatt gegeneinander in die europäische Zukunft.

Eine Freundschaft

Bereits 1986 organisierte ich in meinem kleinen Jazz Club unterschiedliche Konzerte.
Jazz , Weltmusik und vieles mehr.
Zu dieser Zeit kamen zwei Musiker aus Georgien / Tiflis in meinen Club. Bislang hatte ich überhaupt keine Ahnung wo genau Georgien liegt und was füreinander hohe musikalische Kultur sich in diesem Land verbirgt.
Durch viele gemeinsame Projekte mit Musikern aus Indien, Griechenland, der Türkei und vielen europäischen Ländern hat sich eine langjährige Freundschaft entwickelt. Wir lernen voneinander und erkennen die Vorzüge der unterschiedlichen Kulturen.
2016 haben wir das European Music Ensemble gegründet .
Die europäischen Wurzeln des stilistisch zukunftsweisenden Gesamtwerkes bilden die Grundlage für dieses einmalige Projekt.
Epochenübergreifend finden sich hier altfranzösisches und italienisches Liedgut, Interpretationen der Beatles bis hin zu Flamenco und anderen ethnischen Elementen.
Johann Sebastian Bach, Fuge und Rock , Jazz und Folkslied.
Der wesentliche Gedanke dabei ist die Offenheit und Vielfalt der Europäischen Kultur darzustellen. Für ein respevolles Miteinander geprägt von Respekt und Toleranz.
Gerade in der heutigen Zeit ist es sehr wichtig für alle Europäer sich in Freundschaft und Respekt zu begegnen.
In der Musik gibt es keine Grenzen , weder ethnische noch musikalische, das sollte uns auch auf anderen Gebieten gelingen.
Europa bietet so viele Schätze der Kulturen, Menschen , Landschaften und Freundschaften, daran sollten wir alle gemeinsam arbeiten.

Miteinander anstatt gegeneinander in die europäische Zukunft.